Wo drückt der Schuh?
 
Ein schönes Design wäre super (z.B. Website, Flyer, usw.)
Moderne Technik muss her (z.B. responsive Website-Programmierung, Redesign, usw.)
Schnell, schnell, Content-Marketing, bevor alles zu spät ist (z.B. Newsletter, redaktionelle Inhalte, usw.)
Machen Sie eigentlich auch…?
Einfach fragen, wenn’s geht, machen wir’s auch (Freie Texteingabe)
 
18%
Immer auf dem Laufenden - Neues aus der Marketingwildbahn

Neues von den Mediabastlern - März 2021

Diese wichtige Werbeform wird es bald nicht mehr geben

Ab 2022 will Google ihre personalisierte Werbung in Netzwerken beenden. Außerdem haben wir ein schickes Redesign im Gepäck, die dem aktuellen Zeitgeist entspringt, und zum Abschluss die drei Lieblingswerbespots der Deutschen im vergangenen Jahr.  

 

Bleiben Sie munter
Ihre Netz-Akrobaten von Tramsen Media

 

Google tritt die Tracking-Bremse

Keine personalisierte Werbung mehr ab 2022

Google tritt die Tracking-Bremse

© metamorworks - iStock

Wer sich nicht näher mit Internetmarketing beschäftigt, hat sich bestimmt schon öfter gewundert, warum immer genau dann Werbung von Produkten eingeblendet wird, wenn man sich kurz zuvor online über diese oder ähnliche informiert hat. Diese personalisierte Werbung stammt in den häufigsten Fällen von Google und wird mithilfe von Tracking-Cookies ausgespielt. Nun hat der Suchmaschinenriese verkündet, dass ab 2022 Schluss damit sein soll.

mehr weiter

Einfach mal ein bisschen Luft ablassen

Redesign für Skarke Ventilsysteme

Einfach mal ein bisschen Luft ablassen

© PrathanChorruangsak - iStock

Wenn es um industrielle Ventile und Filter für Ölservice, Be- oder Entlüftung geht, macht man »Skarke Ventilsysteme« in Rimbach-Mitlechtern so schnell nichts vor. Gut, dass wir nichts vormachen, sondern neu machen sollten, nämlich die Website des Unternehmens. 

mehr weiter

Das ist die Lieblingswerbung der Deutschen

Lustig, freudig – mit mehr Pop

Das ist die Lieblingswerbung der Deutschen

© Ivanko_Brnjakovic - iStock

Jährlich geben Unternehmen Millionen über Millionen von Euro für Werbung im Fernsehen aus. Da möchte man natürlich wissen, ob und wie gut die Kampagnen beim Publikum ankommen. Dafür gibt es Studien, unter anderem eine aktuelle aus dem Verbund der New Yorker Werbe- und Marketingagentur BBDO, dem Plannerverband »Account Planning Group« (APG) und dem Außenwerbungs-Spezialisten »WallDecaux«.

mehr weiter

Da ist was los!

News im Netzwerk

Mit unserem Newsservice bringen wir Leben in Ihre Fanpage. Wir erstellen individuelle News und veröffentlichen diese auf Ihrer Webseite und in sozialen Netzwerken.

weitere Infos

Newsletter

Jetzt abonnieren

Trends und innovative Entwicklungen im Netz - jetzt kostenlos bestellen!

* Pflichtfeld