Wo drückt der Schuh?
 
Ein schönes Design wäre super (z.B. Website, Flyer, usw.)
Moderne Technik muss her (z.B. responsive Website-Programmierung, Redesign, usw.)
Schnell, schnell, Content-Marketing, bevor alles zu spät ist (z.B. Newsletter, redaktionelle Inhalte, usw.)
Machen Sie eigentlich auch…?
Einfach fragen, wenn’s geht, machen wir’s auch (Freie Texteingabe)
 
18%
Immer auf dem Laufenden - Neues aus der Marketingwildbahn

Hand aufgehalten: Warum Google Maps Geld kosten kann

Gebühren für die API-Nutzung

Auf nahezu jeder gewerblichen Website findet sich im Kontaktbereich die Einbindung von Google Maps, klar, ist ja auch praktisch: So sehen Interessenten und potenzielle Kunden gleich, wo sich das Unternehmen genau befindet und können sogar auf Knopfdruck die optimale Wegstrecke mit Googles integriertem Routenplaner generieren. Das Problem an der Sache: Seit der neuen Datenschutzverordnung (DSGVO) ist das Einbinden solcher Google-Dienstleistungen per Iframe problematisch und die Nutzung via Schnittstelle (API), birgt sogar einen weiteren Haken: Tiefergreifende Funktionen können dann kostenpflichtig werden.

 

$200 pro Monat stehen kostenlos zur Verfügung

Gebühren für die Nutzung von Maps, Routes & Places

Werden beispielsweise das Aussehen von Google Maps an das eigene Corporate Design angepasst oder Funktionen wie eine Postleitzahlensuche für Zweigstellen über eine Google-API genutzt, fallen Gebühren gemäß aktueller Gebührentabelle an. Jetzt wird es ein wenig merkwürdig, ist aber tatsächlich so: Google stellt gewerblichen Nutzern der APIs monatlich $200 kostenlos zur Verfügung, die in der Regel die Kosten für die mäßige Nutzung verschiedener Anwendungen wie Maps oder Places abdecken. Doch erhöhte Besucherströme können dieses Budget schnell sprengen, weswegen Anwendungen über Google APIs gut im Auge behalten werden sollten, um überraschende Kosten zu vermeiden.

 

Sollten Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail – wir helfen sehr gerne weiter.

 

Hand aufgehalten: Warum Google Maps Geld kosten kann
© Rostislav_Sedlacek - istockphoto.com


Zurück

Da ist was los!

News im Netzwerk

Mit unserem Newsservice bringen wir Leben in Ihre Fanpage. Wir erstellen individuelle News und veröffentlichen diese auf Ihrer Webseite und in sozialen Netzwerken.

weitere Infos

Newsletter

Jetzt abonnieren

Trends und innovative Entwicklungen im Netz - jetzt kostenlos bestellen!

* Pflichtfeld